Zum Inhalt Zum Menü

Demokratie

In Übereinstimmung mit der Verfassung der Föderalen Republik Irak ist die Regionalregierung der Region Kurdistan (KRG) die administrative Instanz in der Region Kurdistan-Irak. Als demokratisch gewählte Vertretung, die der ethnischen und religiösen Vielfalt der Region Rechnung trägt, ist die KRG der Einhaltung demokratischer Prinzipien sowie der Menschenrechte verpflichtet. Die Exekutive setzt sich aus der Präsidentschaft mit ihrer Administration, dem „Diwan“, und dem Premierminister, der dem Ministerrat vorsteht, zusammen. Während der legislative Zweig der KRG aus dem Regionalparlament besteht, wird die Judikative von den verschiedenen Zivil- und Strafgerichten gebildet.

dram filmleri